Forte dei Marmi

Hotel in Forte dei Marmi

Événements d'achats, de fêtes et culturels

Forte dei Marmi ist einer der meistbesuchten und mondänsten Badeorte des Tyrrhenischen Meers im Versilia. Forte dei Marmi liegt an einem ins Meer hineinragenden Landesteg (Pontile), der im 16.

Jahrhundert zur Verladung des aus den Apuanischen Alpen abgetragenen Marmors diente und erhielt im Jahr 1788 eine von Leopold I. errichtete kleine Schutzfestung, die noch heute auf der Piazza Garibaldi zu sehen ist und die der Stadt ihren Namen gab.

Der Strand von Forte dei Marmi

Bilder

 Back
to top